Wie lange hält Wimpernkleber?

Wie lange hält Wimpernkleber? Dies ist eine Frage die uns oft gestellt wird. Hier findest du Fakten und Tipps zu dem Thema Wimpernverlängerung und Wimpernkleber Haltbarkeit.

Wichtig zu wissen! Cyanacrylatkleber härten unter Abschluss von Luftsauerstoff mit der Luftfeuchtigkeit. Dies wird auch Polymerisation genannt.

Ist der Wimpernkleber einmal geöffnet, egal wie gut gelagert oder sogfältig verschlossen, wird der Wimpernkleber zunehmend zähflüssiger und verliert an Viskosität. Schliesslich härtet der Kleber aus und wird unbrauchbar. Hier Tipps im Video zur richtigen Wimpernkleber Lagerung.

Tipps zur Verwendung

Wimpernkleber hält ungeöffnet ca. 1 bis 1.5 Jahre. Hier solltest du auf das Herstellungsdatum achten. Im Englischen auch MFD oder MD. Das Zeitfenster nach der Öffnung des Wimpernklebers beträgt max. 4-5 Wochen!

✱ Sobald dein Kleber geöffnet wurde setzt der Härtungsprozess der Kleberflüssigkeit ein. Die raumbedingte Luftfeuchtigkeit tritt beim Öffnen in das Kleberfläschen ein und der chemische Härtungsprozess wird ausgelöst. Der Kleber verliert zunehmend an Viskosität.

✱ Nachdem du den Klebepunkt auf dem Jadestein gesetzt hast, verschließe den Kleber wieder sofort. Hier kannst du einen Schnellverschluß einsetzen.

✱ Vor jedem Gebrauch den Wimperkleber für ca. 1 Minute kräftig schütteln, damit sich die darin enthaltenen Komponenten, z.B. Farbpigmente, gleichmäßig verteilen. Das ist besonders bei schwarzem Kleber ganz wichtig, denn er enthält Farbpigmente, die sich nach einiger Zeit wieder am Boden absetzen.

✱ Um Verunreinigungen am Flaschenrand zu vermeiden, den Klebertropfen immer mit etwas Abstand auf die Kleberunterlage (z.B. den Jadestein) geben Anschließend das Kleberfläschchen aufrecht hinstellen, damit der Kleber wieder komplett zurück laufen kann und sich im Flaschenhals keine Rückstände bilden.

✱ Vor dem Verschließen alle noch vorhandenen Kleberreste gründlich mit einem Tuch vom Flaschenrand entfernen.

Unser Tipp: Kaufe kleine Mengen Wimpernkleber von max. 5g. Du gibst weniger Geld aus, und bist flexibler in der Terminplanung.


Tipps zur Lagerung von Wimpernkleber

✱ Direkte Sonneneinstrahlung vermeiden.

✱ Lichtgeschützte Aufbewahrung in einer luftdichten Verpackung wie z.B. ein verschießbares Alutütchen mit einem Päckchen Kieselgel. Das Kieselgel absorbiert die Luftfeuchtigkeit.

✱ Den Kleber aufrecht stehend, z.B. in einem Alutütchen verwahren.

✱ Wie empfehlen die Wimpernkleber Lagerung in einem kühlen, dunklen und trockenem Raum bei einer Temperatur zwischen 15 und 21 Grad. Wir empfehlen hier den Einsatz eines Hygrometers.

✱ Von einer Aufbewahrung im Kühlschrank des schon geöffneten Wimpernklebers ist abzuraten, da sich durch den Temperaturwechsel und der sich bildenden, hohen Luftfeuchtigkeit, Kondensat in dem Fläschchen bildet. Die Klebekraft und Lebensdauer des Wimpernklebers wird dadurch stark beeinträchtigt.

Viele weitere Tipps zu der Frage 'wie lange hält Wimpernkleber' findest du im kostenlosen Wimpanista Wimpernkleber Guide. Zum Download gehts hier!