Die richtige Wimpernpflege - das Wimpernshampoo

Mache Deine Wimpern-Kundin nachhaltig glücklich. Du hast in den besten Wimpernkleber investiert, Du hast all Deine wertvolle Erfahrung in die Applikation der Einzelwimpern gesteckt, mit den richtigen Pflegetipps und dem Wimpanista Wimpernshampoo bleibt der Wimpernlook Deiner Kundin auch anschließend lange erhalten.

Du als Wimpernprofi weißt am allerbesten wie wichtig gute Wimpernpflege ist. Fakt ist, ein gutes Wimpernshampoo verlängert die ‚Lebenszeit' der künstlichen Wimpern um Wochen. Wichtig ist natürlich, dass es täglich und richtig angewendet wird. Wir verraten dir, worauf du bei der Wahl des richtigen Wimpernshampoos auf jeden Fall achten solltest.

Was kann ein Wimpernshampoo?

Besonders gut eignet sich ein Wimpernshampoo zur sanften Pflege von künstlichen Einzelwimpern. Mit täglicher Pflege werden Make-Up-Reste und Verunreinigungen sanft und effektiv entfernt. Das Ergebnis: Die Wimpern Deiner Kundin bleiben tip top sauber und sehen auch Wochen später noch fantastisch aus.

Das Wimpanista® Wimpernshampoo wurde speziell für die hautschonende Reinigung und Pflege der künstlichen Wimpern entwickelt. Der Wimpern Reinigungsschaum ist mild schäumend, ölfrei und Parabene frei. Dank des Pumpspenders lässt sich der Reinigungsschaum sparsam dosieren und einfach auftragen. Hier findest du das Wimpanista Wimpernshampoo auf youtube vorgestellt.

Für noch bessere Ergebnisse

Ein Wimpernshampoo ist nicht nur allein für die Pflege - dem Aftercare - nach der Wimpernverlängerung geeignet. Es ist auch ideal bei der Vorbereitung zur Wimpernverlängerung. In Verbindung mit dem Wimpanista Primer reinigt das Wimpernshampoo die Naturwimpern vor der Wimpernverlängerung effektiv.

Erst das Wimpernshampoo zur Reinigung der Naturwimpern einsetzten und direkt danach mit dem Wimpernprimer letzte Fettrückstände entfernen. Nun sind die Naturwimpern effektiv gereinigt und bieten eine saubere Grundlage für das Applizieren der künstlichen Wimpern.

Tipps zur Anwendung des Wimpernshampoos

Mit der Schaumdüse eine kleine Menge auf die beiliegende Reinigungsbürste geben und den Reinigungsschaum sanft bei geschlossenem Auge über die Wimpern streichen. 

Das Auge muss während der Reinigung geschlossen sein.

Die Wimpern sollten abwechselnd erst auf dem rechten Auge, dann dem linken Auge gereinigt werden. Mit der Schaumdüse eine kleine Menge Reinigungsschaum auf die beiliegende Reinigungsbürste geben.

Den Reinigungsschaum sanft bei geschlossenem Auge von oben nach unten in kreisenden Bewegungen sanft über die Wimpern streichen. Anschließend bei geschlossenem Auge mit einem feuchten Wattepad vorsichtig den Reinigungsschaum entfernen. Oder alternativ gründlich mit viel Wasser abspülen.

Das Wimpanista Wimpernshampoo im Testvergleich.

Das unabhängige Testportal Wimpernverlängerung.org hat das Wimpanista Wimpernshampoo Vanille getestet. Hier gehts zum Testergebnis!

Die 3 Wimpanista Wimpernshampoos

Alle drei Wimpernshampoos wurden eigens für die schonende Reinigung und Pflege der künstlichen Wimpern entwickelt und in Deutschland hergestellt. Übrigens... die Reinigungsbürste gibts GRATIS dazu.

Wimpanista Wimpernshampoo – Vanille

Milder Reinigungsschaum mit einer speziellen Pflegeformel und dem warmen, himmlisch verträumten Duft der Vanille. Dermatologisch getestet! Hier gehts zum Wimpernshampoo Vanille.

Wimpanista Wimpernshampoo – Ananas

Milder Reinigungsschaum mit einer speziellen Pflegeformel und dem frischen, tropisch exotischen Duft der Ananas. Hier gehts zum Wimpernshampoo Ananas.

Wimpanista Wimpernshampoo – Granatapfel

Milder Reinigungsschaum mit einer speziellen Pflegeformel und dem belebenden, exotisch frischen Duft des Granatapfels. Hier gehts zum Wimpernshampoo Granatapfel